Schwerte (Kletterwald Freischütz)

auf Google-Karte zeigen
http://www.freiraum-erlebnis.de/
+49 2622 9869260
Typ Kletterwald

Newsfeed

13.08.2018 Der Kletterwald Freischütz macht heute leider wegen Gewitterwarnung vorsorglich zu. Morgen sind wir wieder an 09.30 Uhr für euch da. Langsam beginnt ja auch der Ferienendspurt.
06.08.2018 Neues Angebot! Nachtklettern – Hero Edition🤪 Der Kletterwald Freischütz macht jetzt auf Expedition. Deine Mission: Klettern im Dunkeln. Wo wir normalerweise zum Nachtklettern den Wald bunt illuminieren, bleiben dieses Mal alle Lampen aus. Alle? Nein, nicht alle. Du bekommst eine Kopflampe. Mit unserem Guide gehst Du in einem kleinem Team mit maximal sechs Teilnehmern in unsere Parcours und besteigst die größten Gebirge dieser Welt bei Nacht und im Dunkel. Es ist eine echte Expedition, es kommt auf jeden an. Hast Du das Zeug dazu? Termine 28.09.2018, Beginn 19.30 Uhr 26.10.2018, Beginn 18.30 Uhr Teilnahmebedingungen - Mindestalter: 18 Jahre (es kann unter Umständen länger als 24 Uhr dauern) - Erfahrung im Kletterwald oder Hochseilgarten von Vorteil, aber kein Muss - Maximalgewicht bis 125 kg - Normale physische und psychische Konstitution - Nachtblindheit ausgeschlossen - Anerkennung unserer AGB Dauer Die Expedition selbst dauert drei Stunden, plant also etwa 4 Stunden insgesamt vor Ort ein Wetter Das Erlebnis wird bei Warnmeldungen des Deutschen Wetterdienstes verschoben oder bei Gewitter, Starkregen und/oder Sturm unterbrochen bzw. abgebrochen Ausrüstung & Kleidung - Sportliche und strapazierfähige Kleidung je nach Jahreszeit, lange Hosen sind besser als kurze - Wetterfeste Jacke und festes Schuhwerk mit gutem Profil - eigene Kopflampe darf mitgebracht werden, ansonsten wird eine gestellt - Helme, Gurte und Sicherungen werden gestellt Leistung - 3 Stunden geführtes Klettern im Team mit maximal 6 Personen (bis 6 andere Teams zur gleichen Zeit im Kletterwald möglich) mit erfahrenen Guides und Sicherheitstrainern - Einführung in die Seil- und Sicherungstechnik vor Beginn der Expedition - Nutzung von bis zu 12 Parcours und 2 Sonderattraktionen (abhängig von der eigenen Leistungsfähigkeit – es kann keine Garantie gegeben werden, dass jeder Teilnehmer alle Parcours schafft) Was kostet die Veranstaltung? Die Kosten pro Person liegen bei 37,00 € Wie komm ich ins Expeditionsteam? Du kannst unter folgendem Link Gutscheine für das jeweilige Event bestellen. Bitte achte darauf, dass Du das richtige Datum buchst, denn die Plätze sind begrenzt und es kann vor Ort weder getauscht noch nachgekauft werden. https://www.sofort-gutschein.com/shop/kletterwald-freischuetz-gutscheine/ Kann ich das als Gruppe buchen? Für geschlossene Gruppen bieten wir separate und individuelle Termine. Bitte einfach per Email anfragen.
28.07.2018 Hier sind die Bilder zu unserem ersten Stirnlampen-Nachtklettern in der Hero Edition! Zusammen mit Sicherheitstrainer Fabian und Trainer Thorben ging es für vier Helden in den Kletterwald - bei Nacht, Dunkelheit und Mondfinsternis! Ganz allein im Wald, nur mit der Stirnlampe ging es durch die Parcours. Ein echtes Abenteuer. Eben die Hero Edition!
27.07.2018 1. Stirnlampenklettern im Kletterwald Freischütz! Junge, Junge, ist das dunkel und spannend!😲😎🙃
27.07.2018 🌳🦇🌕Tadaaaa - Herzlichen Glückwunsch an Ted Heinemann! 🌳🌕🦇 Du hast zwei Gästelistenplätze für unser Vollmond-Klettern morgen, 28.7. ab 18 Uhr gewonnen 😍 Schick uns einfach eine Nachricht, dann setzen wir Dich auf die Gästeliste 🌳Viel Spaß damit!
25.07.2018 🌕⭐🦇 Infos zum VOLLMOND-KLETTERN 🌕⭐🦇 Uhrzeit: 18-1 Uhr Es gelten unsere normalen Eintrittspreise. Letzte Einweisung gegen 22 Uhr. Die Parcours werden, neben dem Mondschein, auch durch Lampen ausgeleuchtet sein. Wer möchte kann eine eigene Stirnlampe mitbringen. Taschenlampen sind in den Parcours leider nicht erlaubt. Mir möchten an dieser Stelle darauf hinweisen, dass wir alle in diesem Wald nur zu Gast sind. Gerade beim Nachtklettern bitten wir um Rücksichtnahme auf die Waldbewohner. Verhaltet Euch bitte leise und bleibt auf den Wegen. Es gilt ein absolutes Rauchverbot! Wir freuen uns auf euch und eine sternenklare Nacht!

Quelle der Newsüberschriften: facebook.com