Hoherodskopf (Kletterwald)

auf Google-Karte zeigen
http://www.kletterwald-hoherodskopf.de
+ 49 6044 608945
Öffnungszeiten während der Saison täglich (siehe Webseite)
Typ Kletterwald

Newsfeed

23.06.2017 ***** "Zur schönen Aussicht" - die ganz besondere Magie ***** Einfach seinen Job schmeißen und einen kleinen Kiosk eröffnen – auf die Idee würde wohl so schnell niemand kommen. Dorota Teichert und ihr Mann Joachim Teichert schon. Vor knapp 15 Jahren machten sie einen Ausflug zum Hoherodskopf und verliebten sich in einen kleinen Kiosk am Rande des Erlebnisberges – einen ganz besonderen Ort mit viel Magie.
11.06.2017 ***** Baumkronenpfad Hoherodskopf ****** Über den Wipfeln der Bäume spazieren Was im Nationalpark in Ghana mit dem Canopy Walk als legendär und einzigartig gilt, hat der Naturpark Hoher Vogelsberg auf den Hoherodskopf in den Vogelsbergkreis geholt. Bei bis zu 15 Metern Höhe zwischen den Wipfeln der Baumkronen spazieren? Das ist auf dem zweithöchsten Gipfel der Region nicht mehr nur den Vögeln vorbehalten. Im Baumkronenpfad des Hoherodskopfs bewegen sich die Besucher auf dem insgesamt 600 Meter langen Pfad über Hängebrücken – frei wie die Vögel des Waldes. Spannung, eine nicht oft gesehene Perspektive und Natur pur erwartet dabei die Besucher. Ein aufregendes und unvergessliches Erlebnis für Groß und Klein über den Wipfeln der Bäume, bei dem man die Wahrheit des Waldes erfahren kann. Lernen Sie die des Vogelsbergs aus ganz neuer Perspektive kennen, anhand des Pfades erhalten Sie einen ganz neuen Blick auf die Flora und Fauna der Region. Buchen Sie eine der individuellen Frührungen für Kinder, Erwachsene und Gruppen. Das Team des Baumkronenpfades schickt Sie auf die Reise einer außergewöhnlichen Natur. Lernen Sie nicht nur die Baumkronen sondern auch den Waldboden genauer kennen. „Die Bäume reden mit uns“, sagten einst die Indianer und es stimmt. Wer ihnen zuzuhören weiß, wer mit ihnen zu sprechen weiß, der erfährt die Wahrheit. Erleben Sie nicht nur einzigartiges, lernen Sie auch die Wahrheit des Waldes kennen. Selbstverständlich können Sie auch ohne Fachpersonal diese Reise beschreiten. Der Pfad verfügt über zahlreiche Informationstafeln, die Ihnen helfen die Umgebung und damit verbundene Natur zu verstehen. Um nicht in die Natur einzugreifen wurden die Konstruktionen des Baumkronenpfades nicht an den Bäumen befestigt, sondern mit einem fachgerechten Sicherheitssystem um die Bäume herum gebaut. Somit steht die Sicherheit von Mensch, Tier und Natur im Vordergrund. Erklimmen Sie die Kronen des Waldes und werfen Sie einen Blick Richtung Frankfurt, schauen Sie in Richtung der stressigen Großstatt, mit dem Wissen sich an der frischen Luft zu bewegen und dem Alltagsstress entgangen zu sein. Erleben Sie hier mehr :
01.06.2017 **** Geführte Vollmond – Erlebniswanderung **** über den Baumkronenpfad auf dem Hoherodskopf am Freitag den 9. Juni 2017 ! Wie seit mittlerweile 3 Jahren, veranstalten wir auch in diesem Jahr wieder in den Vollmondnächten Führungen über den Baumkronenpfad. Bei hoffentlich schönem Vollmondschein ist es jedes Mal ein besonderes Erlebnis in der Stille eines Waldes an den Baumkronen vorbei, oder auch durch sie hindurch zu gehen. Dabei werden die Erklärungen des Naturparkführers hin und wieder durch den Schrei eines Kauzes unterbrochen. Eine aufregende und spannende kleine Wanderung für die ganze Familie mit viel Wissenswertes über den Vulkan Vogelsberg, viel Interessantes aus der Natur und der Tierwelt dort oben. Die Führung dauert ca. 90 min und wird mit einer kleinen Überraschung abgeschlossen Treffpunkt: Hoherodskopf – Eingang Baumkronenpfad Beginn: 21.45 Uhr Kosten: 9,90 € Erw. / 5,90 € Kind Anmeldungen unter Baumkronenpfad/Hoherodskopf Führung durch Herrn Heinrich Rühl Tel: 06645-7720 oder 0160-95934628 Weitere Termine: Samstag 8. Juli 21.45 Uhr Samstag 5. August 20.45 Uhr
16.05.2017 Heute Abend 16.05.2016 um 20.15 Uhr im HR - einschalten http://www.hr-online.de/website/fernsehen/sendungen/index.jsp?rubrik=47706&key=standard_document_61930226 Im Rahmen einer Reportage des Hessischen Rundfunk zum Thema „Hessische Familienbetriebe im Wandel“ hat der HR vor Kurzem umfangreiche Dreharbeiten bei der Familie Däsch in Bermuthshain und auf dem Hoherodskopf durchgeführt.
16.05.2017 Am Freitag den 12.05.2017 war Thorben Laas Chefkoch der Berghütte Hoherodskopfklause wieder zu Gast bei Hallo Hessen. Dieses mal gab es "spitze Kließ" Das Gericht gibt es jetzt auch auf der Tageskarte der Berghütte Hoherodskopfklause oder auch zum Zuhause kochen unter: http://www.hr-online.de/website/fernsehen/sendungen/index.jsp?rubrik=79523&key=standard_document_64407250
09.05.2017 Deine Traumhochzeit im Herzen der Natur auf dem Erlebnisberg? Wir bieten traumhafte Möglichkeiten für freie Trauungen oder Hochzeitsfeierlichkeiten auf dem Gipfel des Hoherodskopfs. Auch ein actiongeladener Teil im Kletterwald ist möglich. Das Restaurant Talblick im Berghotel Hoherodskopf und die Hoherodskopfklause Däsch Gastronomie Hoherodskopf bieten die passenden Räumlichkeiten für DEINE Traumhochzeit. Die Hochzeitstorte könnte beispielsweise von unserem Vulkanbäcker Haas kommen. Für Anfragen und Informationen stehen wir gerne unter 06044-8222 oder info@erlebnisberg-hoherodskopf.de zur Verfügung!
27.04.2017 ++++ Hey Leute, kennt Ihr schon BuBa, das Maskottchen vom RMV? ++++ Der knuffige grüne Kerl ( BuBa ), der so gerne Bus und Bahn fährt, ist am 1. Mai natürlich auch beim Vulkanfest dabei. Er wartet auf Euch am RMV Dialog-Actiontruck und hat viel Spiel und Spaß für Entdecker mit im Gepäck. Dort und am Infostand der VGO erfahrt Ihr auch alles zu den Bus- und Bahnfahrplänen in der Region Vogelsberg, insbesondere zum Vulkan-Express. Die Teams vom RMV und der VGO freuen sich schon auf Euch. Bilder: Steffen Löffler Photography & Film
26.04.2017 + Natur mit anderen Augen sehen - „Erlebnis Umwelt“ auf dem Vulkanfest + Begeisterung für die Natur vor der Haustür wecken - das will „Erlebnis Umwelt“ auch auf seiner diesjährigen Tour. Am 1. Mai ist das Kaufland-Umweltmobil zu Gast beim Vulkanfest auf dem Erlebnisberg Hoherodskopf im Naturpark Vulkanregion Vogelsberg (Verband Deutscher Naturparke e.V. (VDN). Hier bringt der Umweltexperte Albrecht Trenz (Erlebnis Deutschland) seine kleinen und großen Besucher zum Staunen und geht auf die Fragen jederzeit gerne ein. Er weiß Interessantes über heimische Tiere und Pflanzen zu erzählen und zeigt, wie jeder einen Beitrag zum Schutz von Umwelt und Klima leisten kann, was letztlich auch für eine höhere Lebensqualität sorgt. Weitere Tourdaten des Kaufland-Umweltmobils:
25.04.2017 In diesem Film findet ihr alle Aktivitäten auf dem Hoherodskopf, in Schotten und dem Vogelsberger Umland. Traumhafte Kulissen, Aktivität, Sport, Freizeit alles auf dem Erlebnisberg Hoherodskopf.
21.04.2017 Übernachten direkt auf dem Gipfel des Hoherodskopfs? Ja, das ist möglich! Das Berghotel Hoherodskopf bietet allen Fans der Erlebnisberg-Seite vom 21. April bis 31. Mai 2017 einen Nachlass von 10% auf die Zimmerbuchung bis zum 30. Dezember diesen Jahres! Nennen Sie einfach das Stichwort "Erlebnisberg Aktion" bei Ihrer Buchung per Email an info@gastronomie-hoherodskopf.de und träumen Sie vergünstigt auf dem zweithöchsten Berg des Vogelsbergkreises. Weitere Infos und Impressionen: www.gastronomie-hoherodskopf.de ***weitere Rabattaktionen sind nicht mit diesem Angebot kombinierbar***
08.04.2017 Morgen soll es wieder sehr sonnig werden auf dem Hoherodskopf! Alle Attraktionen und die Biergärten sind gerüstet und freuen sich auf zahlreiche Besucher. :-) Wer heute lieber etwas tierisches erleben möchte, ist in unserem Partnerbetrieb Tier- und Erlebnispark Vogelpark Schotten bestens aufgehoben. Infos rund um den Park: www.vogelpark-schotten.de
03.04.2017 Endlich Frühling, endlich Erlebnisberg Seit dem 1. April ruft der Berg wieder. Naturfreunde kommen auch in diesem Jahr wieder auf ihre Kosten. Abenteuer und Freizeit wird auch in dieser Saison groß geschrieben. Was euch alles erwartet und was ihr nicht verpassen solltet könnt ihr hier nachlesen: http://www.oberhessen-live.de/2017/04/03/der-erlebnisberg-erwacht-zum-fruehlingsbeginn/
31.03.2017 ***Kein Aprilscherz*** Morgen beginnt mit fast sommerlichen Temperaturen die Saison 2017 auf dem Erlebnisberg :-) Pünktlich zum Start der Saison eröffnet auf dem Hoherodskopf auch das neue Eiscafé "Café Gipfel" und verschenkt an die ersten 100 Besucher jeweils 1 Kugel hausgemachte Eiscreme. Das gesamte Team des Erlebnisbergs freut sich auf euren Besuch!
23.03.2017 Feiern Sie mit uns den Saisonstart der Vulkan-Express-Linien Alljährlich am 1. Mai wird der Saisonstart der Buslinien mit Radtransport „Vogelsberger Vulkan-Express“ mit dem Vulkanfest auf dem Hoherodskopf gefeiert. Von 9.30 bis 17.30 Uhr ist der Hoherodskopf DER Treffpunkt für die Region Vogelsberg. Die Besucher erwartet ein buntes Programm, das die regionale Vielfalt präsentiert. REGIONALES Erfahren Sie an zahlreichen Informationsständen wie Sie Ihre Freizeit in der Region Vogelsberg gestalten können. Entdecken Sie Radwege, Wanderwege, Heilbäder, Sehens- und Erlebenswertes im Naturpark Hoher Vogelsberg und lernen Sie mehr über Vulkanismus und Geologie. Am Stand der VGO gibt es natürlich alles Wissenswerte zum Vulkan-Express sowie die aktuelle Fahrplanbroschüre. KULINARISCHES Allerlei Leckereien aus regionalen Produkten werden von zahlreichen Anbietern frisch für Sie zubereitet. Es gibt Gegrilltes, Flammkuchen, Ziegenkäse-Raclette, süße und herzhafte Backwaren oder Fruchtaufstriche, Säfte, Hochprozentiges und vieles mehr. KREATIVES Individuelle Handwerkskunst mit Liebe und Sorgfalt von regionalen Manufakturen: Vogelsberger Bauernkörbe finden Sie ebenso wie kunstvolle Keramik, Schmuck, Zauberhaftes aus Wolle, kreative Geschenk- und Dekoideen oder Badekonfiserie und handgesiedete Seifen. AKTIV UND SPORTLICH Trends rund ums Mountainbike, Fatbike oder Trekkingrad sowie zu Radreisen, Fitness und Entspannung.“ Nordic-Walking und Rollski gibt’s dieses Jahr nicht. UND AUSSERDEM Livemusik, Hubschrauberrundflüge (bei gutem Wetter), Kindershow mit dem beliebten Clown Peppino, Kinderschminken, Hüpfburg, Ziegenkutschfahrten und vieles mehr Das komplette Programm finden Sie auf www.vulkanfest.de Das Vulkanfest wird gemeinsam organisiert von der VGO, dem Naturpark Hoher Vogelsberg, der Gesellschaft für Tourismus und Stadtmarketing Schotten sowie den auf dem Hoherodskopf ansässigen Gewerbebetrieben, die sich in der Arbeitsgemeinschaft „Erlebnisberg Hoherodskopf“ zusammengeschlossen haben.
16.02.2017 **** Gewinnspiel **** Alle aus dem Winterschlaf erwacht? :-) Um euch das warten auf den Frühling etwas schöner zu gestalten, haben wir heute wieder in Zusammenarbeit mit dem Restaurant Talblick ein Gewinnspiel für Euch! Wir verlosen heute zwei Tickets im Wert von 118,00€ für die große Comedy-Dinner-Show am Samstag, den 18. März um 18 Uhr in der Festhalle Schotten. Teilnahmebedingungen: 1. Like unsere Seite 2. Markiere deine Wunschbegleitung unter diesen Post Der Gewinner wird am 23.02.2017 um 17:00 Uhr per Zufall gezogen. Wir werden den Gewinner unter diesem Post bekannt geben. Dieses Gewinnspiel steht in keinem Zusammenhang mit Facebook und wird auch nicht von Facebook unterstützt. Wir wünschen allen Teilnehmener viel Glück. Weitere Infos hier:
17.01.2017 Traumwetter auf unserem Hausberg. Besser geht´s nicht! Aktuelle Bilder vom Wetter aus der Berghütte Hoherodskopfklause http://www.daesch.de/hoherodskopf/webcam.php
08.12.2016 ++++ Neueröffnung am 1. Dezember ++++ Restaurant Talblick mit Berghotel Gemeinsam mit Mario-Sebastian Fertig ist ein neues Konzept mit vielfältigem Angebot in dem Gebäude aus dem 18. Jahrhundert entstanden. Besucher des Berghotels Hoherodskopf können ab Anfang nächsten Jahres die kostenfreie Nutzung der neu gebauten Sauna mit Blick auf die Frankfurter Skyline genießen. Für die Festsäle haben die beiden erfahrenen Eventgastronomen neue Konzepte entwickelt: So gibt es drei verschiedene Themensäle. Die Produkte der beiden Gastronomen kommen alle aus der Region und auch bei den Getränken setzt man auf örtliche Hersteller. Für den Winter haben sich die beiden zudem noch einen Schlittenverleih ausgedacht. „Im Frühjahr wird dann noch unser Café Gipfel eröffnen, mit selbst gemachtem Eis.“ Man darf also gespannt sein, was sich auf dem Hoherodskopf tut. Aufgrund der Neueröffnung des Restaurant Talblick im Berghotel Hoherodskopf, verlosen wir in Zusammenarbeit der neuen Besitzer (Gastronomiebetriebe Hoherodskopf oHG) heute: Platz 1: * Gutschein für ein gemütliches Abendessen zu zweit im Restaurant Talblick. - 3 Gänge inklusive Getränke. Platz 2: *Gutschein für zwei Personen zum Jazzbrunch am 08.01.17 im Restaurant Talblick (Wert 58,00€) Platz 3: * Gutschein für zwei über eine Eseltrekking-Tour (Wert 48,00€) Was ihr tun müsst: • Liked unsere Facebook-Seite • Liked diesen Beitrag • Verlinkt eure Begleitperson in den Kommentaren Das Gewinnspielt läuft ab sofort bis zum 14.12.2016 (17:00 Uhr). Die Gewinner (insgesamt 3 Personen) werden per Zufall gezogen und am 15.12.2016 um 17:00 Uhr auf unserer Facebook-Seite bekannt geben. Wo ihr eure Gewinne abholen könnt, bekommt ihr dann mit einer persönlichen Nachricht mitgeteilt. *Das Gewinnspiel wird nicht von Facebook unterstützt und steht in keiner Verbindung zu Facebook* Mehr über das Restaurant Talblick im Berghotel Hoherodskopf erfahrt ihr hier:
15.11.2016 **Romantische Bergweihnacht + Vogelsberger Kunst & Handwerk** am 17. und 18. Dezember 2016 auf dem Hoherodskopf vor und im Informations-Zentrum Zum 6. Mal findet am 4. Adventswochenende auf dem Schottener Hausberg die Bergweihnacht statt. Weihnachtliche Stimmung in weißer Winterlandschaft verzaubert die Besucher. Stockbrot am Lagerfeuer, Schneebar, Fackelwanderungen, Weihnachtsbasteln, kulinarische Köstlichkeiten, Kunst & Handwerk , Nostalgiekarussell und der Nikolaus werden Alt und Jung begeistern. Im Informations-Zentrum und der Naturerlebnisausstellung zeigen Vogelsberger Künstler und Handwerker Ihre Produkte: Tee, Liköre, Gelees und Kräuterweine, Gabelkunst, Holzarbeiten und naturgewachsene Wanderstöcke, Perlenstickerei und Filzarbeiten, Kerzenkunst, Drechselarbeiten und Glasmalerei, Vulkan-Honig und Vogelsberger Bauernkörbe, Winterbekleidung sowie Wollschuhe und handgemachte Seifen , Holzkunst , Keramikfiguren, Schmuck und viele weitere handgemachte Geschenk- und Weihnachtsartikel. Eine gute Möglichkeit noch ein letztes Weihnachtsgeschenk zu besorgen ! Im Freien, rund um das Lagerfeuer, duftet es herrlich nach Beeren-Glühweine, Punsch, Whiskey Kaffee, Plätzchen und Kuchen. Für das leibliche Wohl ist bestens gesorgt: (Wild) - Bratwurst , Eintöpfe, Champignonpfanne, Kartoffelpuffer, Flammkuchen, Burger, süße & herzhafte Crepes und einiges mehr werden wieder angeboten von den ansässigen Betrieben auf dem Hoherodskopf. Der Nikolaus ist an beiden Tagen mit kleinen Überraschungen für die Kinder unterwegs. Weihnachtsbasteln für Groß und Klein, Glitzertattoos, Glücksrad (mit tollen Preisen zu gewinnen) drehen, eine kleine lebende Krippe, oder eine Reise mit dem Kinderkarussell stehen auch auf dem Programm. Zwei stimmungsvolle Fackelwanderungen durch den verschneiten Oberwald finden am Samstag und Sonntag, jeweils um 16.00 Uhr statt. Kosten pro Person 6,50 Euro inkl. Fackel – Anmeldung erforderlich unter 06044-9669330 Die Bergweihnacht, mit liebevoll dekorierten Ständen und Weihnachtsmusik ist geöffnet am Samstag, 17.12 von 13.00 – 21.00 Uhr und am Sonntag, 18.12 von 11.00 – 18.00 Uhr. Infos: Informations-Zentrum Hoherodskopf, 06044 – 966 933 0
11.10.2016 +++ Wo Fernsehköche und Wintersaunen zu Hause sind +++ Kulinarische Vielfalt, regionale Gerichte und prominente Köche - der Erlebnisberg ist ebenfalls etwas für Feinschmecker. Wer den Hoherodskopf besucht, der bringt oft großen Hunger mit. Naturerkundungen, Radfahren, Skifahren, Wandern und viele andere Aktivitäten, die man auf dem Gipfel ausüben kann, sorgen für knurrende Mägen bei den Besuchern. Von der Imbissbude bis zur prämierten Gaststätte hat der Hoherodskopf, auch im Bereich der Hotellerie, einiges zu bieten. Auch ein Fernsehkoch ist auf dem Berg vertreten. Teil 4 der Hoherodskopf-Reihe: Essen und schlafen auf dem Berg
05.10.2016 **** Halloween auf dem Erlebnisberg Hoherodskopf **** Kürbisschnitzen, Stockbrot und Fackelwanderung zu Halloween Bald ist es wieder soweit und die schaurig-schöne Halloween-Nacht steht vor der Tür. Zur Einstimmung auf diesen Tag veranstaltet das Infozentrum auf dem Hoherodskopf zusammen mit den Naturparkführern Vogelsberg einen Bastel- und Erlebnisnachmittag für Kinder und alle die jung geblieben sind. Auftakt für die Veranstaltung, die am 20. Oktober 2016 ab 15.30 Uhr im Infozentrum auf dem Hoherodskopf stattfindet, ist das gemeinsame herstellen von gruseligen Halloween-Kürbissen. Anschließend wird am Lagerfeuer Stockbrot gebacken und Schauergeschichten erzählt. Abschluss der Veranstaltung ist eine Fackelwanderung. Vielleicht taucht sogar noch das eine oder andere Gespenst im Wald auf? Die Teilnahme an dieser Veranstaltung kostet 5 Euro pro Person, inkl. Stockbrot und Vampirblut. Die Kosten für die Kürbisse liegen bei ca. 5 Euro. Fackeln oder Laternen können mitgebracht bzw. Fackeln auch vor Ort günstig erworben werden. Für diese Veranstaltung ist eine Anmeldung unter Tel. 06044-9669330 erforderlich.

Quelle der Newsüberschriften: facebook.com