Hamburg (Hochseilgarten - Cap San Diego)

auf Google-Karte zeigen
http://www.schattenspringer.de
+49 521 32 99 20 22
Öffnungszeiten nur nach Voranmeldung
Typ freistehender Hochseilgarten

Newsfeed

23.10.2018 Arbeiten am offenen Herzen der Hauptmaschine Gestern hat unsere Maschinencrew zusammen mit 12 technischen Azubis der Firma MAN angefangen, umfangreiche Wartungsarbeiten an der Hauptmaschine vorzunehmen. Unter anderem wird ein Kolben unseres MAN 2 Takt Diesels gezogen. Solche Wartungsarbeiten werden den ganzen Winter über fortgeführt, damit wir pünktlich zum Hafengeburtstag wieder sicher in See stechen können. Danke an MAN und Danke an unsere Jungs, dass Ihr das Herz der alten Dame so gut pflegt!
23.10.2018 DECKSHAND GESUCHT! Zusammen mit anderen Organisationen präsentieren wir uns am Mittwoch, den 24.10. - also morgen- auf der Suche nach neuen Ehrenamtlichen. Wer sich bei uns oder anderen maritimen Organisationen ehrenamtlich engagieren möchte oder aber einfach mal nur schnuppern möchte, ist anz herzlich willkommen. Die Cap San Diego braucht in erster Linie Unterstützung im Decksbereich.
22.10.2018 Heute schweifen wir gedanklich mal nicht in die Ferne sondern bleiben ganz nah.... bei unseren neuen alten Stühlen im Salon! Diese sind in den Sommermonaten komplett überarbeitet worden... geschliffen, gemalt, gepolstert und bezogen. Bei der Stoffauswahl sind wir recht nah am Original geblieben! Als nächstes müssen wir uns den Sofas widmen.... der Salon hat übrigens noch ein paar Termine für kleine aber feine Weihnachtsfeiern frei.
21.10.2018 2019 fahren wir natürlich auch auf der Elbe nach Cuxhaven: Wie Perlen auf einer Kette reihen sich die Schmuckstücke an unserem Hamburger Elbufer, wenn wir mit der Cap San Diego den Liegeplatz an der Überseebrücke mit Ziel Cuxhaven verlassen. Während der gesamten Fahrt kann die Cap San Diego in allen Stationen besucht werden und auf der Brücke wie auch in der Maschine jedes Manöver hautnah miterlebt werden. Unsere ehrenamtliche Besatzung steht für alle Fragen zur Verfügung ist immer für einen seemännischen Schnack zu haben. https://capsandiego.de/nr-4-hamburg-cuxhaven.html
20.10.2018 Auch 2019 ruft der Nord-Ostsee-Kanal und wir folgen dem Ruf nur zu gerne. Denn: wer den Kanal bucht, bekommt den Kanal: mit einzigartigen Schiffsbegegnungen, zauberhaften Landschaften, beeindruckenden Brücken und ….. mit unkalkulierbaren Wartezeiten an der Schleuse und in den Weichen. Unsere Fahrzeit ist mit 12 Stunden großzügig angesetzt – bei langen Wartezeiten, die wir nicht beeinflussen können und die dem Verkehrsfluss im Kanal geschuldet sein können, kann sich die reine Zeit an Bord jedoch auch um ein paar Stunden ausdehnen – bei minimalen Wartezeiten auch ein wenig verkürzen. Der Weg ist das Ziel…. und somit reisen wir mit Ihnen von Hamburg nach Rendsburg auf einer der spannendsten Wasserstraßen dieser Welt. Unser Kommentator wird Ihnen sämtliche Manöver und Sehenswürdigkeiten am Kanalsaum oder in den Schleusen erläutern und unsere Busse werden Sie auch zu späterer Stunde sicher nach Hamburg zurückfahren. Wir freuen uns auf diese Fahrt nach Rendsburg, wo wir als Ehrengast des Schleswig-Holstein Netz Cups uns in Pole-Position direkt neben der international besetzten Ruder-Rennstrecke positionieren, um dann ein paar Tage später wieder den Weg nach Hause anzutreten. https://capsandiego.de/nr-6-hamburg-rendsburg.html
19.10.2018 Ein Schiff, das im Hafen liegt, ist sicher. Aber dafür ist es nicht gebaut.... die Fahrten 2019 für die Cap San Diego stehen fest.... ein bei ein werden wir die Fahrten hier vorstellen und fangen - nicht wirklich chronologisch- mit unserer Karibischen Nacht an. Am längsten Tag des Jahres machen wir auch noch die Nacht zum Tag und holen zudem die Karibik auf die Decks der Cap San Diego. https://capsandiego.de/nr-2-karibische-nacht.html
17.10.2018 Heute gibt es nochmal einen Blick achteraus. Ab morgen wollen wir dann in die Fahrtenzukunft 2019 schaun. WIr sagen nur soviel: Hafengeburtstag, karibische Nacht, Technikfahrt, Cuxhaven, Rendsburg, Cruise Days...... wir haben Einiges im Programm und werden das morgen Abend mit unserem Newsletter veröffentlichen. Zum Wochenende erscheinen die Daten dann auch hier und alle Fahrten werden buchbar sein. Wir freuen uns, mit vielen Gästen auf große Fahrt zu gehen und werden die Winterzeit nutzen, alles zu warten und die nachhaltige Funktionalität sicher zu stellen.
10.10.2018 ... an Tagen wie diesen... weiss man, warum ein Kompass so wertvoll ist.... selbst die Elphi können wir nur mit nautischen Angaben lokalisieren.
27.09.2018 Soviel können wir Euch schon heute verraten.... TIEFGANG ist der Titel unseres neuen Newsletters, der digital und responsive alle 3 Monate mit Neuigkeiten von Bord erscheinen soll. Bilder, Hintergrundinfos und Termine. Einen ersten Newsletter senden wir am Sonntag in die Welt und so habt Ihr die Gelegenheit von der ersten Stunde an dabei zu sein.... beim Newsletter 2.0 von Bord der Cap San Diego. Zu bestellen ganz einfach hier: https://capsandiego.de/informationen-newsletter.html

Quelle der Newsüberschriften: facebook.com