Arnsberg-Vosswinkel (Klettergarten Wildwald)

auf Google-Karte zeigen
http://www.klettergarten-wildwald.de
+49 2931-9639245
Öffnungszeiten während der Saison täglich (siehe Webseite)
Typ Kletterwald

Newsfeed

18.04.2019 Wildwald aktuell Während der Osterhase nach den besten Verstecken Ausschau hält, sind auch wir nicht untätig. Die nächsten tierischen Neuzugänge sind geplant und das Gehege dafür wird aktuell gebaut. (Neben der kleinen Waldbibliothek, in Nähe des Mausoleums.) Mehr wird aber noch nicht verraten. Wir wünschen allen frohe Ostern und empfehlen weiterhin die Osterhasen-Rallye Foto: Wildwald Vosswinkel
16.04.2019 (Schäfchen-)Büroalltag im Wildwald
12.04.2019 Im Wildwald versteckt Ab morgen (bis zum 28. April) heißt es endlich wieder „Osterhasen-Rallye“. Beim anspruchsvollen Familienspaß wird im wilden Wald nach bunten Hasen und Eiern gesucht. Dabei gilt es, kniffelige Aufgaben zu lösen, um am Ende zum richtigen Lösungswort zu gelangen. Viel Freude und Erfolg dabei! Foto: Wildwald Vosswinkel
08.04.2019 Mufflonlämmer im Wildwald Wildheger Michael Schoppe hat den ersten Nachwuchs entdeckt. Wir sind ganz verliebt und wünschen eine tolle Woche! Foto: Wildwald Vosswinkel
05.04.2019 Wildwald bewusst 2015 verabschiedeten die Vereinten Nationen 17 Ziele, die unsere Welt verändern (sollen). Wir haben diese Ziele -in einfacher Sprache- nun im wilden Wald erklärt und aufgestellt, z. B. Ziel 13: Wir müssen das Klima schützen. Der „17-Ziele-Pfad“ ist im Allwetterweg ab dem Ziegenhotel zu finden. Viel Freude beim Entdecken und im Alltag Umsetzen. „Viele kleine Leute in vielen kleinen Orten, die viele kleine Dinge tun, können das Gesicht der Welt verändern. - aus Afrika –„
29.03.2019 Politik zu Gast im WILDWALD Am Donnerstag besuchte uns die Landesumweltministerin Ursula Heinen-Esser, um sich ein Bild über die aktuelle Lage der Borkenkäferschäden zu verschaffen und sich bei der Gelegenheit mit betroffenen Waldbäuerinnen und Waldbauern aus dem Hochsauerland auszutauschen. Anlass: Der Waldbauernverband NRW fordert 16,5 Millionen Euro Unterstützung im Kampf gegen die Folgen dieses Käfers und deren weitere Ausbreitung. Ursula Heinen-Esser kündigte an, dass man sich in ihrem Ministerium zeitnah zusammensetzen wird, um über Hilfen zu sprechen. Fotos: Wildwald Vosswinkel und Waldbauernverband NRW
21.03.2019 Heute ist Internationaler Down-Syndrom-Tag Bei Menschen mit Down-Syndrom ist das 21. Chromosom, oder ein Teil davon, dreifach vorhanden. Wenn unter dem Mikroskop Chromosome fotografiert werden, ähneln sie farbigen Socken. Daraus entstand die Idee, ein Zeichen für Einzigartigkeit zu setzen, indem weltweit heute verschiedenfarbige Socken getragen werden. Aktion Bunte Socken – alle gleich ist langweilig! Jeder Mensch ist bedeutend und bereichernd für unser Zusammenleben! Im Wildwald wird der Welt-Down-Syndrom-Tag auch seit Jahren mit einer jährlichen Veranstaltung gefeiert, die traditionell auf einen Sonntag fällt. Letzten Sonntag haben daher knapp 180 Menschen, mit und ohne Down-Syndrom sich und ihr Zusammensein mit einem bunten Nachmittag gefeiert. Was für eine Lebensfreude! Zum Schluss empfehlen wir das Buch: ICH BIN NUR EINMALIG (Verleger: Verein DS Kultur) Portraits von Menschen mit Down-Syndrom mit Fotos von Britt Schilling In diesem außergewöhnlichen Buch haben 104 Menschen mit Down-Syndrom Fragen beantwortet. Sie haben verraten, was sie der Welt zu sagen haben, z. B. "Die Leute sollen mich nicht wie ein kleines Kind behandeln, auch wenn ich das Down-Syndrom habe. Ich bin erwachsen." (Julia Bertmann, geboren 1981) Bilder: Waldakademie Vosswinkel
13.03.2019 WILDWALD: Auch bei uns haben die Stürme 'Eberhard' und 'Franz' Spuren hinterlassen. Die Aufräumarbeiten nach dem Sturm am Wochenende dauern noch an. Unsere Forstwirte und Naturschutzhelfer prüfen, erfassen und beseitigen... Das aktuelle Fazit: • Das Gehege der Marderhunde wurde beschädigt; • Teile des Wildkatzengeheges sind ebenfalls betroffen, die Tiere aber blieben zum Glück unverletzt. • Viele Bäume sind umgestürzt oder mußten zur Sicherheit gefällt werden. Die Natur hat einmal gezeigt, wozu sie in der Lage ist. Fotos: WILDWALD VOSSWINKEL
08.03.2019 Foto: Waldakademie Vosswinkel e. V. (Quelle: Campact)

Quelle der Newsüberschriften: facebook.com